Aktuelle Weltspitze der Stabhochspringer am Start

Die vier besten Stabhochspringer der Weltmeisterschaften 2019 gehen im Februar in Düsseldorf an den Start.

Beim 15. PSD Bank Leichtathletik Meeting am 4. Februar 2020 treten die Top-Athleten Sam Kendricks, Armand Duplantis, Piotr Lisek und Bo Kanda Lita Baehre gegeneinander an. Diese Reihenfolge war das Ergebnis des Stabhochsprung-Wettkampfs bei der diesjährigen Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Doha.

Der US-Amerikaner Sam Kendricks sicherte sich im Oktober den Weltmeistertitel im Stabhochsprung. Bereits 2017 holte er WM-Gold in London, 2016 gewann er bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro die Bronzemedaille.

Der zweite Top-Kandidat im Düsseldorfer Starterfeld ist der Schwede Armand Duplantis. Der Zwanzigjährige belegte bei der WM 2019 den zweiten Platz hinter Kendricks und wurde dadurch Vize-Weltmeister. Zudem ist er amtierender Europameister und ehemaliger U18- und U-20-Weltmeister.

Piotr Lisek aus Polen hat 2018 den Stabhochsprung beim 13. PSD Bank Meeting in Düsseldorf gewonnen und geht somit als Titelverteidiger an den Start. Bei den vergangenen drei Weltmeisterschaften hatte er immer einen Platz auf dem Treppchen sicher. Darüber hinaus ist Lisek Vize-Halleneuropameister.

Bo Kanda Lita Baehre holte bei seinem WM-Debut in Doha den vierten Platz. Der zwanzigjährige gebürtige Düsseldorfer geht für Leverkusen an den Start. Er ist bereits zweimaliger deutscher Meister und amtierender deutscher Hallenmeister.

Leichtathletik, Deutsche Meisterschaften 2019, 03.08-04.08.2019, Olympiastadion Berlin, Stabhochsprung Männer Finale, Bo Kanda Lita Baehre, TSV bayer 04 Leverkusen Fotocopyright Gladys Chai von der Laage

„Wir sind sehr stolz, dass wir die vier erstplatzierten Stabhochspringer der WM im Februar in Düsseldorf begrüßen dürfen. Mit Sam Kendricks, Armand Duplantis und Piotr Lisek treten die drei Top-Athleten an, die in diesem Jahr als einzige die magische Sechs-Meter-Marke geknackt haben“, sagt Marc Osenberg, Meeting-Direktor des PSD Bank Leichtathletik Meetings Düsseldorf. „Mit Lokalmatador Bo Kanda Lita Baehre geht zudem eine große deutsche Stabhochsprung-Hoffnung an den Start. Wir können uns auf einen sehr spannenden Wettkampf freuen.“

Stabhochsprung der Männer 2020
Die Disziplin Stabhochsprung gehört traditionell zum PSD Bank Leichtathletik Meeting in Düsseldorf. Im jährlichen Wechsel treten die Frauen und Männer jeweils gegeneinander an. „Am 4. Februar erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer, wie in den Jahren zuvor, ein sehr stark besetztes Feld und vielleicht wackelt ja sogar der Meetingrekord von 5,90m. Die Fans werden jedenfalls wieder für eine rekordwürdige Stimmung sorgen!“, sagt Bastian Becker, Projektleiter PSD Bank Meeting bei D.LIVE.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *