Regionale Verbundenheit wird groß geschrieben

Eine enge Verbundenheit besteht zwischen dem ART Düsseldorf und dem PSD Bank Meeting.

„Wie jedes Jahr sind wir natürlich als Fans vor Ort und sorgen für Stimmung. Viele unserer Mitglieder arbeiten außerdem hinter den Kulissen als ehrenamtliche Helfer mit. Für unseren Nachwuchs ist das Vorprogramm immer besonders schön: Hier können sie auf großer Bühne ihr Können unter Beweis stellen und irgendwann vielleicht einmal selbst hier an den Start gehen, wie Bo Kanda Lita Baehre, der als Jugendlicher bei uns trainiert hat oder Jessie Maduka, die sogar noch bis heute für den ART startet.“ sagt Andrea Remus, Geschäftsführerin des ART Leichtathletik.

Deutscher Meister trainiert Düsseldorfer Nachwuchs

Bo Kanda Lita Baehre ist amtierender Deutscher Stabhochsprung-Meister in der Halle und WM-Vierter und hat am 14.01 im Rahmen des PSD Bank Meetings eine Trainingseinheit mit mehr als 70 Nachwuchssportlern aus Düsseldorfer Leichtathletik-Vereinen durchgeführt. Die Kinder haben ihr sportliches Vorbild dabei hautnah erlebt, konnten persönliche Fragen loswerden und sich individuelle Tipps vom Profi holen. „Das Training hat mir großen Spaß gemacht. Ich habe auch hier an diesem Ort klein angefangen und mich durch viel Ehrgeiz und hartes Training zur Deutschen Meisterschaft gekämpft. Es freut mich, wenn ich so talentierten Nachwuchssportlerinnen und Sportlern etwas mit auf den Weg geben kann“ freut sich Bo Kanda Lita Baehre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *